Viele Menschen beschleicht ein mulmiges Gefühl, wenn Sie an einen bevorstehenden Zahnarzttermin denken. Das ist zwar unbegründet, aber nicht ungewöhnlich. Bei einigen Menschen wird dieses Gefühl jedoch zu einer regelrechten Panik, die sie soweit treibt, dass dringend notwendige Zahnarzttermine jahrelang aufgeschoben werden. Doch das muss nicht sein! Denn niemand braucht Angst vorm Zahnarzt zu haben.

Sind auch Sie betroffen? Dann befinden Sie sich in unserer Praxis in guten Händen. Wir sind spezialisiert auf den einfühlsamen Umgang mit Angstpatienten. Mit viel Geduld und Verständnis begegnen wir gemeinsam mit Ihnen der Angst, überwinden Sie und helfen Ihnen, Ihr strahlendes, gesundes Lächeln zurückzugewinnen. Dabei helfen neben intensiven Gesprächen auch besondere Behandlungsmethoden für Angstpatienten, die von einem schrittweisen Vorgehen bis zu der sanften Behandlung unter Vollnarkose oder im Dämmerschlaf reichen.

Ohne Angst zu strahlend schönen Zähnen – Gemeinsam schaffen wir es

Ganz gleich, wie lange Sie nicht beim Zahnarzt waren, Sie brauchen sich nicht zu schämen. Wir sind sehr erfahren im Umgang mit den unterschiedlichsten Arten von Angstpatienten und geschult darin, freundlich, diskret und individuell auf jeden Patienten einzugehen, um ihm sanft und erfolgreich zu helfen. Ein großer Stamm ehemaliger Angstpatienten, die längst zu „furchtlosen“ Stammpatienten in den Praxen von Dr. Robert Hansen geworden sind, ist ein schöner Beweis für den Erfolg unserer Arbeit mit Menschen, die unter „Zahnarztangst“ leiden. Befreien auch Sie sich von Ihrer Angst und trauen Sie sich, gute Erfahrungen beim Zahnarzt zu machen! Wir helfen Ihnen gern und stehen Ihnen jederzeit in einem unverbindlichen, reinen Beratungsgespräch zur Klärung all Ihrer Fragen zur Verfügung.